Veränderungen bei der Jungen Union...

Am 27.10.2021 fand die konstituierende Sitzung mit Neuwahl bei dem kürzlich fusionierten Verband der Jungen Union Gangelt/Selfkant im Mercator Hotel in Gangelt statt.

Als Gast durfte der Verband den Bundestagsabgeordneten Wilfried Oellers begrüßen. Wilfried Oellers
leitete die Neuwahl und stand anschließend bei einer offenen Diskussionsrunde zur Verfügung.


Die Verbände Gangelt und Selfkant haben sich Anfang des Jahres dazu entschlossen, eine Fusion
anzustreben. Daher wurde mit Beschluss des Kreisvorstandes der Jungen Union Heinsberg am
11.10.2021 der Verband Gangelt aufgelöst und mit gleichem Beschluss wurde der Verband Selfkant um
den Verband Gangelt erweitert.


Der neue Vorstand um Tim Heinrichs als Vorsitzenden und Vera Dammers als Stellvertreterin besteht
weiter aus Eva Hagen als Schriftführerin, Tim Stamer als Mitgliederbeuaftragten sowie als BeisitzerInnen
Katharina Jansen, Marius Robertz und Christian Conzen.


Als Ziel setzt sich der neue Verband, weiter junge Mitglieder für Politik zu begeistern. Im Fokus steht
zunächst der Wahlkampf der Landtagswahl, die im kommenden Jahr stattfindet. Hier will der Verband
Bernd Krückel tatkräftig unterstützen.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben